Chianti Classico Riserva D.O.C.G. 2010

CHARAKTEREIGENSCHAFTEN: Intensives Rubinrot

Anbaugebiet: Chianti Classico D.O.C.G. – Castellina in chianti (Si)
Höhenlage: 550 m ü.d.M.
Gesamtrebfläche: 6 ha
Bodenart: Mittlere Mischung, ziemlich locker mit gutem Skelett.
Rebsorten: Sangiovese 100%
Anbaudichte: Alte Pflanzen 3500 Rebstöcke pro Hektar; Neuanpflanzungen 6000 Rebstöcke pro Hektar.
Rebenerziehung: Waagerechtes Kordon und Guyot-System.
Zeit: 15–18 Oktober
Weinlese: Die Trauben werden von Hand gelesen und in kleine Kisten von 15/20 kg gelegt. Das Abbeeren und Pressen wird mit größter Sorgfalt durchgeführt.
Weinerzeugung: Der „CHIANTI CLASSICO RISERVA“ wird ausschließlich aus Sangiovesetrauben, die aus alten (20 jährigen) Weinbergen stammen, hergestellt. Die Gärung erfolgt in verglasten Betonwannen bei einer Temperatur von ungefähr 28°C. Die Gärungszeit auf den Traubenschalen beträgt ungefähr 25 Tage. Während dieser Zeit werden die Trauben in den ersten 5 Tagen dreimal täglich und in der verbleibenden Gärungszeit noch zweimal täglich umgestochen.
Alterung: Etwa 24 Monate in Barriques sowie in 500 Liter-Tonneaux, teils neu und teils aus Zweit- oder Drittbelegung. Malolaktische Gärung im Tank auf natürliche Weise, unmittelbar nach dem Abstich.
Verfeinerung: 6 Monate in der Flasche.
Flaschenanzahl: 300 Flaschen zu 1,5 Liter.

CHARAKTEREIGENSCHAFTEN
Farbe: intensives Rubinrot
Geruch: Elegantes und komplexes Aroma. Wein von großer Kraft, mit ausgeglichenen weichen Tanninen und angenehmer Säure. Warm, elegant, mit schönem weichen Abgang

Alkoholgehalt: 14% alc. vol.

Gesamtsäur: 6.1 g/l

Trockenextrakt: 29.8 g/l

Booking
Ospiti camera #2
Ospiti camera #3
Ospiti camera #4
By Dinamo Digitale